Basteln, DIY, Home Deko
Kommentare 4
Frida Kahlo home deko diy selbermachen handgemacht basteln schmuckständer

Frida Kahlo inspirierte Home Deko Idee | Schmuckhalter


 

Vor kurzem war ich mal wieder auf Pinterest unterwegs, um nach neuen Inspirationen zu suchen und da habe ich ein DIY entdeckt, das meinem Frida Kahlo Kopf sehr ähnlich war. Es handelte sich aber um eine Art Vase und die Bloggerin war englischsprachig. Falls euch ihr DIY auch interessiert, schaut mal hier. Jedenfalls bin ich dann auch auf diese Weise auf meine Idee eines Schmuckständers im Frida Kahlo Design gekommen, da ich sowieso „irgendwas mit Frida Kahlo“ machen wollte, traf sich das ganz super. Also habe ich mir bei Amazon einen günstigen Styropor Kopf gekauft und musste einige Wochen auf seine Ankunft warten, denn der Kopf kam aus China und er sah so aus, als wäre er zu Fuß gekommen, denn er war stellenweise total zerditscht.  Naja, dafür habe ich auch nur 2 Euro oder so bezahlt. Und lustigerweise, oder vielleicht eher „logischerweise“, hat der Kopf auch asiatische Gesichtszüge. Deswegen wurde meine Frida Kahlo auch schon oft mit einer Geisha verwechselt, das fand ich schon ganz witzig. Wer aber Frida Kahlo kennt, dem dürfte die Ähnlichkeit auffallen. Falls ihr nicht wisst, von wem ich hier die ganze Zeit schreibe, dann verlinke ich euch jetzt einfach mal den Wikipedia Eintrag über Frida, oder schaut mal bei google nach, sie hat wirklich ganz tolle Bilder gemalt.

So jetzt aber zu meiner Bastelidee, der Frida Kahlo Gedächtniskopf, einsetzbar als Schmuckhalter, Vase, Dekofigur.

frida kahlo diy basteln bastelidee vase home deko (1)

 


Das braucht man

  • Styroporkopf
  • Kleister
  • alte Zeitung
  • Acrylfarben
  • Wolle
  • Haarreif mit Rosen bzw. großen Blumen o.ä.

 

Und so geht´s

 

Schritt 1. Zunächst habe ich meinen Kleister angerührt und den Kopf mit Zeitungsstücken tapeziert, denn auf Styropor kann man nicht so gut malen. frida kahlo diy

Schritt 2. Nachdem alles gut durchgetrocknet war, habe ich den Kopf zunächst mit weisser Acrylfarbe bemalt und dort, wo die Haare hingehören mit schwarzer Acrylfarbe bemalt. Außerdem gab es auch noch ein paar hübsche Lippen für die Dame, einen Eyeliner und die markanten und typischen Augenbrauen. frida kahlo diy basteln


fridakahlo


Schritt 3. Danach habe ich aus schwarzer Wolle zwei lange, geflochtene Zöpfe geknüpft, die ich dann auf den Kopf geklebt habe. frida kahlo diy

Schritt 4. Nun geht es an die Blumen, die Frida Kahlo typischerweise in ihrer Flechtfrisur stecken hatte. Jetzt kommt es darauf an, was man mit dem Kopf machen will. Man hätte vorher ein Loch in den Kopf schneiden können, ein Glas rein legen und es als Vase nutzen können. So hätte die Figur echte Blumen als Haarschmuck. Wenn man den Kopf einfach als Home Deko hinstellen will, kann man künstliche Rosenköpfe kaufen und sie auf den Kopf stecken. Bei mir traf es sich gut, dass ich einige Harreifen mit großen Blüten habe. So dient der Kopf bei mir einfach als Display für ein paar Schmuckstücke, die ich gerne trage.

diy frida kahlo harreif rosen blumen


Und fertig ist die Frida Kahlo Deko Figur.

frida kahlo diy basteln bastelidee vase home deko (2)


Ich habe meinem Frida Kahlo Kopf noch eine Sonnenbrille aufgesetzt, die ich öfter trage und eine Kette umgehängt. Ich finde, das sieht auch richtig cool aus. Ich wünsche euch noch viel Spaß beim Nachmachen.

Eure

 

4 Kommentare

  1. Wow! Wirklich ein tolles DIY-Projekt! Du hast immer so schöne Farben 🙂 Ich habe auf Instagram gelesen, du lebst an der Ostsee? Cool! Da ist bestimmt eine tolle maritime Atmosphäre 😀
    Liebe Grüße
    Yuliana

    • Vielen Dank Yuliana 🙂 Jaaa richtig, ich lebe an der Ostsee 😀 Ja, das Meer ist immer präsent, das kann man schon sagen. Direkt am Strand ist es natürlich noch mal maritimer, als in er Innenstadt. Liebe Grüße

    • Danke für dein tolles Feedback <3 Jaaa, ich finde sie auch total faszinierend und wunderschön. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.